Getreide
Hauptspeise
Reis
Saucen
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Risotto mit Chorizosauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 23.11.2008



Zutaten

für
400 g Reis, (Risottoreis)
1 Zwiebel(n), fein gehackt
2 Karotte(n), fein gewürfelt
2 EL Olivenöl
200 ml Weißwein
1 Liter Gemüsebrühe
60 g Parmesan, gerieben
½ Bund Basilikum, frisch, gehackt
Salz und Pfeffer

Für die Sauce:

300 g Wurst, (Chorizo) in feine Scheiben geschnitten
1 Zwiebel(n), fein gehackt
300 ml Sahne
½ TL Chiliflocken
1 EL Olivenöl
10 Blatt Basilikum, frisch, gehackt
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Min. Gesamtzeit ca. 35 Min.
Risotto-Zubereitung:
In einem großen Topf Olivenöl erhitzen und die klein gehackte Zwiebel und fein gewürfelten Karotten ca. 5 Minuten anschwitzen lassen. Den Reis dazu geben und ca. 1 Min. glasig anschwitzen. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen, dabei ständig rühren. Wenn der Wein fast ganz eingesogen ist, Gemüsebrühe portionsweise rein geben und weiter rühren. Weiter so verfahren, bis die Brühe verbraucht ist und der Reis gar ist. Zum Schluss Parmesan, Basilikum gehackt, Salz und Pfeffer hinzufügen. Zugedeckt warm halten.

Chorizosauce-Zubereitung:
Chorizo in sehr feine Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken. Beides in heißem Olivenöl anschwitzen. Chorizo muss weich werden. Mit Sahne ablöschen und ca. 15 Minuten kochen lassen. Anschließend Chiliflocken, Salz und Basilikum gehackt untermengen. Risotto in tiefen Teller anrichten und darüber die Sauce geben.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.