Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Italien
Europa
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Italienischer Spinat - Salat

mit Tomaten und Mozzarella

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 23.11.2008 117 kcal



Zutaten

für
200 g Blattspinat, junger
125 g Brunnenkresse
125 g Mozzarella, (Büffelmozzarella)
250 g Cocktailtomaten

Für das Dressing:

4 EL Öl
2 EL Essig
1 TL Senf
etwas Salz und Pfeffer
evtl. Basilikum, zum Garnieren

Nährwerte pro Portion

kcal
117
Eiweiß
5,46 g
Fett
9,40 g
Kohlenhydr.
2,49 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Spinat und Brunnenkresse waschen, rüsten, mundgerecht zerrupfen und in eine Schüssel geben oder direkt auf mehrere Teller verteilen.
Mozzarella gut abtropfen lassen und in kleine Würfeln schneiden. Tomaten waschen, halbieren oder etwas größere Stücke vierteln. Beides auf dem Salat verteilen.

Für das Dressing alle Zutaten gut miteinander vermischen und über den Salat träufeln. Wer mag, kann den Salat noch mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Elanda, sehr lecker und eine echt schöne Kombination, dafür von mir verdient die volle Punktzahl und ein Foto folgt dann auch noch davon. Lieben Gruß SessM

30.08.2019 18:26
Antworten
badegast1

Hallo, leider ist meine Brunnenkresse im Garten noch zu winzig zum ernten, daher habe ich Feldsalat genommen. War auch gut, aber mit Brunnenkresse bestimmt noch viel besser. Wird demnächst nochmal gemacht!! Vielen Dank fürs schöne Rezept. 5***** LG Badegast

28.04.2017 19:25
Antworten