Filetspitzen - Suppe


Rezept speichern  Speichern

Die edle Tasse vorweg oder eine leichte Mahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 22.11.2008



Zutaten

für
400 g Schweinefilet(s)
150 g Bambussprosse(n) (Dose)
25 g Mu-Err-Pilze, getrocknete
2 große Zwiebel(n)
3 EL Sojasauce
1 TL Mehl
2 EL Öl
1 Liter Hühnerbrühe
2 EL Essig
1 EL Speisestärke
3 Ei(er)
1 EL Petersilie, gehackte
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 40 Minuten
Die Mu-Err-Pilze in einen großen Topf geben, mit kochendem Wasser bedecken und einige Stunden stehen lassen, damit die Pilze auf ihr etwa 4-faches Volumen quellen können (dauert ca. 4 Stunden). Anschließend in mundgerechte Stücke schneiden.

Inzwischen das Schweinefilet und die Bambussprossen in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und klein schneiden.

Sojasauce, Mehl, Salz und Pfeffer mischen und in einer Schüssel über das Fleisch geben.

Nun das Öl erhitzen und das Fleisch ca. 2 Min. darin anbraten, dann die Hühnerbrühe zugießen. Die Pilze, Bambussprossen und Zwiebeln zugeben. Die Suppe mit Essig, Salz und Pfeffer scharf-sauer abschmecken und mit der Speisestärke sämig binden. Die Eier leicht verquirlen und mit einem Schneebesen langsam unterrühren. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

prinzesschen93

Hallo grohn, das ist ja ein edles Süppchen. Wir hatten sie gestern vor gebackenen Forellen. Das Rezept klappt hundertprozentig. Ich habe allerdings mehr Essig genommen, weil ich die Säure sehr passend finde zu den Pilzen und dem Sojageschmack. Danke und liebe Grüße prinzesschen93

03.04.2010 19:02
Antworten