Mandel - Butter - Spekulatius

Mandel - Butter - Spekulatius

Rezept speichern  Speichern

Weihnachtsplätzchen auch für Diabetiker, ergibt ca. 45 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 22.11.2008 2967 kcal



Zutaten

für
125 g Butter
90 g Süßstoff, (Diabetikersüße)
1 Ei(er), (Größe M)
½ Zitrone(n), abgeriebene Schale
1 Prise(n) Salz
250 g Mehl
50 g Mandel(n), gemahlene, geschälte
½ Tüte/n Gewürzmischung für Spekulatius (ca. 7,5g)
1 Msp. Hirschhornsalz
60 g Mandelblättchen
Mehl, zum Ausrollen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
2967
Eiweiß
72,62 g
Fett
173,20 g
Kohlenhydr.
221,71 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Butter und Diabetikersüße mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Ei, Zitronenschale und Salz unterrühren. Mehl mit gemahlenen Mandeln und dem Spekulatiusgewürz mischen und zur Fettmasse geben. Das Hirschhornsalz in 1-2 Teelöffel Wasser auflösen, ebenfalls in die Schüssel geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3-4mm dünn ausrollen. Mit den Mandelblättchen bestreuen und mit der Teigrolle erneut über den Teig gehen.
Verschiedene Figuren, z.B. Tannenbäume, Sterne, Herzen, Engel usw. ausstechen.
Plätzchen mit der Mandelseite nach unten portionsweise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 12 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Dosen verpacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fresslein

Das es hier keine Bilder gibt wundert mich nicht. Der Teig lässt sich leider nicht verarbeiten. Hier bekommt man keine Plätzchen ausgestochen. Unmöglich. Ärgerlich für das Geld , das man investiert hat. Note 6 !!

18.12.2021 13:25
Antworten