Braten
Eier oder Käse
einfach
Europa
Gemüse
Osteuropa
Pilze
Salat
Schnell
Snack
Tschechien
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pilzrolle auf Salat

schnell, lecker, einfach, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 22.11.2008



Zutaten

für
6 Ei(er)
250 g Champignons, frisch, grob gehackt
1 Zwiebel(n), gewürfelt
3 EL Butter
2 EL Weizenmehl, Typ 405
200 ml Milch
1 Bund Petersilie
1 EL Öl, fürs Backblech
1 Eisbergsalat
4 Tomate(n), in Achteln
Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Von den Champignons den Stiel entfernen, evtl. anhaftenden Schmutz vom Pilzkopf abreiben, z.B. mit einem Küchentuch. Pilze keinesfalls unter Wasser waschen, sie saugen sich voll und verlieren Aroma.

Butter in einer Pfanne erhitzen, fein gewürfelte Zwiebel zugeben und eben Farbe nehmen lassen. Champignons nicht zu grob hacken, kurz mit den Zwiebeln anschwenken, mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Mit der Milch ablöschen, einmal aufwallen lassen und in eine Rührschüssel umfüllen.

5 Eier trennen. Eigelbe mit dem 6. Ei verquirlen und unter die etwas abgekühlte Pilzmasse ziehen. Mit wenig Salz, Pfeffer und einer Spur Muskat würzen.

5 Eiklar zu Eischnee schlagen, Petersilie waschen, fein hacken und beides unter die Pilz-Ei-Masse heben.

Ein Blech mit Backpapier auslegen, das Papier zusätzlich mit dem Öl fetten(!), den Teig darauf streichen und ca. 20 Min. backen.

Währenddessen Tomaten abbrausen, achteln. Salat putzen, in Stücke zupfen, waschen und trocken schleudern.
Auf 4 Tellern ein Salatbett vorbereiten. Die gestockte Pilz-Ei-Masse aufrollen, in Scheiben schneiden und zusammen mit den Tomatenachteln darauf anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnurkator

eine leckere idee! bei uns gab es dazu einen einfachen gemischten salat. hab allerdings mehr pilze (braune champignons) genommen. würde beim nächsten mal noch folgende varianten probieren: - zwiebeln/pilze in aromatisiertem öl anbraten (z.b. reste von eingelegten tomaten) - etwas tomatenmark mit anrösten - pesto rosso zu angebratenen zwiebeln/pilzen geben vg schnurkator

14.06.2011 12:36
Antworten
Halgor

Ein sehr schönes Rezept, ist auf der letzten Party komplett verputzt worden. Sehr lecker und dekorativ.

29.11.2009 22:14
Antworten
schM4usM4us

ich finde es sehr lecker - vor dem rollen habe ich den teig noch mit sesam bestreut. außerdem habe ich einen mischsalat verwendet. ich habe das ganze in meinem mini ofen zubereitet - das foto welches ich hochgeladen habe zeigt also eine kleine rolle für eine person.

13.08.2009 17:16
Antworten