Espresso Schnitten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 22.11.2008 228 kcal



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Butter
180 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er)
250 g Mehl
1 TL Backpulver
100 ml Espresso oder 2 TL Instant-Espressopulver
100 g Schokolade (Schokotropfen)
100 g Haselnüsse, gemahlen

Für den Guss:

200 g Puderzucker
4 EL Espresso
2 EL Likör (Kaffee-, Whiskey- oder Mokkalikör)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eiern cremig rühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl, Espresso oder Espressopulver sowie die Nüsse unterrühren. Zuletzt die Schokotropfen untermengen.

Den Teig auf ein Backblech streichen und hellbraun backen: bei Heißluft 160°C, ca. 30 Min. Für den Guss Puderzucker mit Espresso und Likör glatt rühren und auf den noch leicht warmen Kuchen streichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelika1m

Hallo, ich habe mich an das Rezept gehalten und hatte sehr feine und saftige Schnitten. Der Teig war von der Konsistenz genau passend. LG, Angelika

20.10.2021 17:59
Antworten
fordfocus6418

Hi, also mit den 200ml auch super. Hätte eigentlich fast noch flüssiger sein können, musste den Teig ordentlich auf dem Backblech verstreichen. Sind dann auf jeden Fall saftig, aber ist ja auch geschmackssache ;)

15.01.2021 20:53
Antworten
Damaris16

Hi! Ja kann sein - ich fürchte nur, dann wird der Teig zu flüssig?! Hab ich noch nie probiert. Bitte gern um ein Kommentar, ob das klappt. LG

15.01.2021 09:17
Antworten
fordfocus6418

Hi, habe das Rezept mal in einer Zeitschrift gesehen und zum Glück hier wieder gefunden. Lt. Zeitschrift sind es allerdings 200ml Espresso. Dann wird es auch besser finde ich. LG

14.01.2021 19:39
Antworten
sina3

Hey Damaris16, so liebe ich Kuchen! Einfach, schnell, saftig und suuuperlecker!!! Den wirds noch sehr oft geben.

16.05.2010 21:54
Antworten