Bewertung
(16) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2008
gespeichert: 459 (0)*
gedruckt: 4.226 (10)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.04.2007
13 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
150 g Weizenmehl
100 g Butter
50 g Puderzucker
1/2 Pck. Vanillezucker
Eigelb
  Für die Füllung:
100 ml Milch
60 g Zucker
150 g Nüsse, gerieben
20 ml Rum
  Für die Glasur:
  Aprikosenkonfitüre
1 Becher Kuchenglasur (rosa Punschglasur)
 n. B. Pistazien, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl und Butter, Puder- und Vanillezucker sowie Eigelb vermengen und kneten, bis eine homogene Masse entsteht. Etwa 2 Stunden rasten lassen. Dann den Teig ca. 2 mm dick ausrollen und runde Törtchen von etwa 3 cm Durchmesser ausstechen. Bei 160°C ca. 5 Min. backen.

Für die Fülle Milch und Zucker aufkochen, geriebene Nüsse zugeben, kurz durchrösten, auskühlen lassen und den Rum dazugeben. Je zwei Törtchen mit der Nussfülle zusammensetzen und mit (heißer) Marmelade bestreichen.

Mit Punschglasur überziehen (falls sie zu fest ist, mit wenig heißem Wasser verdünnen) und mit Pistazien bestreuen.