Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2008
gespeichert: 238 (1)*
gedruckt: 3.506 (21)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig
Aubergine(n), in Würfel geschnitten
Zucchini, in Würfel geschnitten
Paprikaschote(n), rot, in Würfel geschnitten
Ei(er)
150 ml Sahne oder Milch
  Salz und Pfeffer
1 Handvoll Bergkäse oder Gruyere oder Appenzeller, gerieben
150 g Käse (Ziegenkäse oder Feta-Käse)
Zwiebel(n), fein gehackt, angebraten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Form mit dem Teig auslegen, dann die Zwiebel anbraten und zusammen mit dem gewürfelten Gemüse hineingeben. Das Gemüse ein bisschen mit Salz und Pfeffer würzen.

Jetzt die Eier mit der Sahne aufschlagen, den Bergkäse unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Eier-Sahne-Käse-Mix einfach über das Gemüse geben. Dann ein paar Flöckchen Ziegenkäse schön über der Quiche verteilen.

Anschließend das Ganze im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad backen, bis der Ziegenkäse leicht bräunlich oder der Rand des Teiges schön braun ist.