Honig - Mandel - Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 21.11.2008



Zutaten

für
120 g Rosinen
100 g Butter, weiche
2 EL Rohrzucker
3 Ei(er)
2 EL Honig
200 g Mehl, (Weizen-Vollkorn-)
1 TL, gehäuft Backpulver
1 Prise(n) Salz
50 g Mandel(n), gemahlene

Für den Belag:

100 g Butter
100 g Rohrzucker
80 g Honig
2 EL Sahne
200 g Mandel(n), gehackte
¼ TL Zimt
etwas Butter, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zutaten für 1 Springform von 24 cm Durchmesser

Die Rosinen mit heißem Wasser übergießen und quellen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier hinzufügen und unterrühren.
Den Honig mit 2 Esslöffeln lauwarmen Wasser verrühren und mit dem Mehl, dem Backpulver, dem Salz und den gemahlenen Mandeln zu einem geschmeidigen Teig mischen. Die abgetropften Rosinen unter den Teig ziehen. Die Springform ausfetten, den Teig einfüllen und 25 - 30 Min. backen.

Inzwischen die Butter zerlassen, den Zucker, den Honig, die Sahne, die Mandeln und den Zimt unterrühren und alles aufkochen lassen. Den Kuchen mit der Mandelmasse bestreichen und in weiteren 20 Min. goldgelb überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.