Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2008
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 383 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
70 g Sonnenblumenkerne
500 ml Soja - Drink naturell o. Wasser
150 g Mais, gemahlen
1 TL Salz
200 g Erbsen, TK
100 g Paprika, in Streifen, TK
20 g Ingwer, fein gehackt
2 EL Sojasauce, (Tamari)
  Fett, für die Auflaufformen
  Paprikagranulat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 Auflaufformen mit Deckel zu je einem Liter

Sonnenblumenkerne in einer heißen, trocknen Bratpfanne leicht rösten.
150 g Mais, gem. und Salz in kalten Sojadrink bzw. Wasser rühren und ca. 2 min kochen, dabei immer rühren, ca. 2 min quellen lassen.
Erbsen, Paprika, Ingwer, Sonnenblumenkerne einrühren, mit Tamari pikant abschmecken.
In zwei eingefettete ein Liter Auflaufformen füllen, glatt streichen, mit Paprikagranulat ein wenig bestreuen, Deckel schließen.
In den kalten Backofen und bei ca. 180°C Umluft ca. 40 min backen, sollte leicht sprudeln.

Eigenes Rezept