Salat
Gemüse
Sommer
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Snack
Herbst
Eier oder Käse
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Tomatensalat mit körnigem Frischkäse

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
bei 78 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.11.2008 198 kcal



Zutaten

für
600 g Tomate(n)
1 Becher Frischkäse, körniger
20 Blätter Basilikum
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
2 EL Essig, (Sherryessig)
Salz und Pfeffer
Chilipulver
Zucker
evtl. Dill

Nährwerte pro Portion

kcal
198
Eiweiß
6,24 g
Fett
15,88 g
Kohlenhydr.
7,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Tomaten, Knoblauch, Zwiebel und Kräuter waschen und klein schneiden.

In einer Schüssel Öl und Essig mit den Gewürzen verrühren und Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln und Kräuter dazu geben. Den Frischkäse unterrühren und abschmecken.

Mit frischem Brot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, ein leckerer Tomatensalat,danke für das Rezept. LG Brigitte

26.10.2019 13:42
Antworten
Goerti

Hallo! Da hast du ein sehr schönes Rezept eingestellt. Das Dressing ist perfekt und meiner Tochter und mir hat der Tomatensalat mit dem Frischkäse super gut geschmeckt. Dazu gab es Blätterteiggebäck, das war ein kleines, aber feines Mittagessen. Dankeschön für`s Einstellen. Grüße von Goerti

17.11.2018 21:21
Antworten
Daniela1603

Hallo Goerti, freut mich das es euch so gut geschmeckt hat. Danke auch für deine Bewertung. Schönen Sonntag LG Dani

18.11.2018 08:11
Antworten
Gelöschter Nutzer

das wichtigste beim Essen ... ... ist der Hunger! Beim Betrachten dieses Bildes wär ich fast verhungert - also hab' ich's gleich probiert. Und mich satt gefuttert.

15.11.2018 10:33
Antworten
Daniela1603

Hallo Rudi da wäre ich bald noch Schuld gewesen wen du verhungert wärst aber ein Glück das du alles im Hause hattest und Abhilfe schaffen konntest. Würde mich freuen wen du bewerten würdest. DANKE LG Dani

15.11.2018 11:17
Antworten
Happiness

schmeckt sehr gut. Da ich den Salat für den nächsten Tag vorbereitet habe, habe ich die Tomaten noch etwas entkernt. Ausserdem habe ich weissen Balsamico verwendet. lg, Evi

16.06.2009 11:55
Antworten
Daniela1603

Hallo Happiness schön das der Salat euch geschmeckt hat. Das entkernen werde ich das nächste mal auch machen wenn ich ihn vorbereite. Wie man auf dem Bild sieht hatte er viel Saft gezogen weil ich sie nicht entkernt aber vorbereitet hatte. Hat zwar nicht dem Geschmack geschadet aber dem Aussehen. LG Dani

16.06.2009 16:03
Antworten
Stümmeli

Hallo, ich habe ein paar Tomaten weniger genommen und diese durch rote Paprika ersetzt. Außerdem gab es Kräuter der Provence dazu. Sehr lecker! Danke & LG Stümmeli

22.01.2009 21:38
Antworten
Santokula

Hallo Daniela Habe noch etwas Ruccola an den Salat gegeben.Sonst war er perfekt. Liebe Grüße Santokula

22.11.2008 14:19
Antworten
Daniela1603

Hallo Santokula schön das er euch geschmeckt hat. Ruccola ist ein guter Gedanke. :-) LG Dani

22.11.2008 15:01
Antworten