Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Saucen
Reis
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Wok
Camping
Studentenküche
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Reispfanne mit Mango und Brokkoli

schnelles Gericht

Durchschnittliche Bewertung: 4.12
bei 23 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.11.2008



Zutaten

für
1 Becher Reis
2 Becher Wasser
Salz
200 g Lauch, TK
500 g Brokkoli, TK
1 m.-große Zwiebel(n)
1 kl. Dose/n Mango(s), oder eine frische Mango
1 Becher Sahne
1 Becher Milch
1 EL Currypulver, oder mehr, je nach Geschmack
3 EL Öl
1 EL Speisestärke
evtl. Gemüsebrühe, gekörnte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Reis in kaltem Salzwasser oder Wasser mit Instantbrühe aufsetzen, zudecken und bei kleiner Hitze gar köcheln lassen. Der Reis ist fertig, wenn keine Flüssigkeit mehr im Topf steht, umrühren ist nicht notwendig. Ich nehme dafür Basmati und Thai-Reis 1:1.

In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne das Öl heiß werden lassen, in Streifen geschnittene Zwiebel und Lauch hinzu fügen und glasig werden lassen. Dann den aufgetauten Brokkoli in die Pfanne geben, 5 Minuten braten, anschließend mit der Sahne und der Milch ablöschen und mit Salz und Currypulver abschmecken. Die klein geschnittene Mango in der Sauce erwärmen und zuletzt den gegarten Reis unterheben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Informatikpower

Superlecker, habe es mit Kokosmilch und der Hälfte des Saftes aus der Mangodose gemacht statt Sahne und Milch. Dazu noch etwas Sesam drüber. Lecker :)

03.03.2018 04:11
Antworten
LisaCya

Ein tatsächlich leckeres Gericht - danke dafür! Allerdings würde ich es das nächste Mal direkt mit Kokosmilch versuchen anstelle des Milch-Sahne gemisches.

06.01.2018 22:50
Antworten
EatingNew

Ungewöhnlich und lecker. Mal etwas anderes. Probiert es ruhig aus🙄

30.10.2017 10:40
Antworten
Leo1997

Das Essen war super lecker und sehr schnell in der Zubereitung! Ich hätte nie gedacht, dass Mango und Brokkoli so gut zusammenpassen!

03.06.2017 14:38
Antworten
Schellycia

Mein neues Lieblingsgericht :-)

01.03.2016 19:08
Antworten
Michaela74

Dieses Rezept habe ich schon eine ziemlich lange Zeit gespeichert....viel zu lange wie sich gestern herausstellte. Sehr sehr leckeres Essen, etwas außergewöhnlich, aber für mich gibts nichts zu mäkeln :-) Habe lediglich die Currymenge erhöht und werde beim nächsten mal etwas "schlanker" kochen und statt der Sahne nur Milch nehmen. Danke für dieses leckere und nicht alltägliche Gericht!

09.06.2015 19:25
Antworten
siehste

sehr sehr lecker, gibts öfter bei uns

13.09.2012 13:04
Antworten
huaba001

Super Rezept! Das wirds bei uns mit Sicherheit öfter geben! Hab allerdings den Lauch weggelassen weil den unsere Kinder gar nicht mögen.

18.01.2012 12:58
Antworten