Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.11.2008
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 358 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.12.2002
4.575 Beiträge (ø0,77/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Rindfleisch, mit Knochen
Zwiebel(n)
  Salz
  Pfeffer
  Piment
Lorbeerblätter
2 Scheibe/n Weißbrot, pro Person
  Öl, zum Braten
  Fleischbrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch mit Salz, Piment und Lorbeerblättern braten. Wen das Fleisch sich vom Knochen löst in mundgerechte Stücke schneiden.

Zwiebelringe und das Fleisch in Brühe solange köcheln, bis es weich ist. Mit Pfeffer und eventuell Salz abschmecken. In jeden Teller 2 Weißbrotscheiben und den Tiegelbraten darüber geben. Die Scheiben saugen sich schön mit Brühe voll.

Dazu unbedingt einen Doppelkorn.