Mohn - Quark - Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 19.11.2008



Zutaten

für
320 g Äpfel
4 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
750 g Magerquark
175 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
50 g Grieß
1 Zitrone(n), (Saft u. Schale)
1 TL Backpulver
1 Pck. Mohn - Back (250g)
2 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Springform (26) ausfetten, Ofen auf 175°C vorheizen.

Äpfel schälen und grob würfeln. Eier trennen, Eiweiß mit Salz steif schlagen und beiseite stellen. Quark mit Eigelb, Zucker, Vanillin, Zitronensaft, -schale verquirlen, Grieß mit Backpulver mischen und unterrühren.
1/3 der Quarkmasse abnehmen und mit Mohnback verrühren. Eischnee anteilmäßig auf beide Quarkmassen verteilen und unterheben. Apfelstücke unter die helle Masse heben.
Erst den hellen Quark, dann den dunklen in die Form füllen (2 Schichten). 70-80 Min. backen und im geöffneten Ofen abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pubbaeh

Vielen Dank für das schöne Rezept. Ich habe ein wenig herumexperimentiert. Hatte nur noch 500 g Quark und darum 250 g Schmand hinzugefügt. In die helle Masse habe ich noch Marzipan gerieben. Fand die Marzipan-Quark-Kombi eher geht so, würde aber von anderer Seite hoch gelobt. Ach ja, ich habe Muffins daraus gemacht. Foto ist unterwegs!

18.07.2020 15:25
Antworten
SUMMERgyrl

hmh... eine leckere und leichte Torte! Ich mag diese bröselig-butterigen Mürbteigböden nicht, daher kommt mir das Rezept gerade recht.

12.02.2017 13:11
Antworten
Apfel24

ich nehme weit weniger zucker, so ca. 100g und beliebiges obst der saison kleingeschnitten, danke für dein tolles rezpet euer apfel24 :)

29.05.2014 16:33
Antworten
bross

Hallo soly2, Deine Mohn-Quark-Torte ist super! Habe schon so einige Rezepte ausprobiert, aber dieses Rezept gehört zu meinen Favoriten. Da ich keine Rosinen mag sind die Äpfel im Teig genau das Richtige. Vielen Dank für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

25.06.2011 15:04
Antworten