Backen
Brotspeise
einfach
Fingerfood
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Studentenküche
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefülltes Ciabattabrot Italiano à la Ed

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.11.2008



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischtes
2 Gläser Champignons, abgeschüttet
1 Dose Thunfisch
5 m.-große Tomate(n), gewürfelt
3 m.-große Zwiebel(n), geschält, geviertelt, in Scheiben geschnitten
3 Knoblauchzehe(n), geschält, fein gehackt
Olivenöl
50 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Kräuter, italienische
Paprikapulver
3 Ciabatta, zum Aufbacken
3 Kugel/n Mozzarella, nach Belieben mehr oder weniger

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Erhitzen Sie in einer ausreichend großen Pfanne etwas Olivenöl, so dass der Pfannenboden gut bedeckt ist. Dann muss bei starker Hitze der Knoblauch und die Zwiebeln kräftig angebraten und anschließend das Hackfleisch hinzu gegeben werden. Würzen Sie das Fleisch mit etwas Salz und Pfeffer und braten Sie es kräftig durch, bis es gar ist.
Anschließend gibt man den Thunfisch und die Champignons hinzu und brät alles nochmals ein wenig durch. Zuletzt die Tomaten und die Sahne hinzu geben und alles kräftig mit den Gewürzen (Salz, Pfeffer, Paprika, italienische Kräuter) abschmecken.

Nun die Brote in jeweils 3 Stücke (nach Belieben auch mehr oder weniger Stücke) schneiden, anschließend quer aufschneiden und großzügig mit der Füllung bestreichen.
Jetzt den Mozzarella in feine, längliche Streifen schneiden und damit die Füllung belegen. Zuletzt den Deckel wieder auf das Brot legen und das Ganze nach Packungsanleitung im vorgeheizten Backofen backen, bis das Brot knusprig und der Käse geschmolzen ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.