Tomaten - Kokos - Suppe mit Zitronengras und Knoblauch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.11.2008



Zutaten

für
4 große Fleischtomate(n)
1 Stängel Zitronengras
3 Knoblauchzehe(n)
1 Dose Kokosmilch
¼ Liter Gemüsebrühe, kräftige
Salz und Pfeffer
evtl. Ingwer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Tomaten klein schneiden. Das Zitronengras in ca. 3 cm große Stücke zerteilen. Den Knoblauch schälen und klein hacken.

Alles in einen Topf geben und mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe übergießen. Zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Danach das Zitronengras heraus nehmen, die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Mixstab pürieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

opmutti

Hallo nasde71, habe gerade deine Suppe nachgekocht. Leider fiel mir am Schluß erst auf, das ich den Knoblauch vergessen hatte. Statt den Fleischtomaten hab ich 2 Dosen stückige Tomaten genommen. Nur mit dem frischen Zitronengras konnte ich nicht aufwarten und hab getrocknetes genommen. Die Suppe schmeckt sehr harmonisch, gar nicht auszudenken wie sie mit frischen Zitronengras gemundet hätte. Danke fürs Einstellen

04.05.2015 12:33
Antworten