Sonnentoast


Rezept speichern  Speichern

Ihre Kinder werden sie dafür lieben!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.11.2008



Zutaten

für
6 Scheibe/n Toastbrot (Dreikorn oder Vollkorn)
20 g Butter, weiche
6 Ei(er)
½ Bund Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Toastscheiben mit weicher Butter bestreichen und mit Salz würzen. Aus der Mitte jeder Toastbrotscheibe einen Kreis mit einem kleineren Glas ausstechen. Die Toastscheiben und -kreise auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Eier nun einzeln in einer Tasse aufschlagen und vorsichtig in die ausgestochene Toastmitte gleiten lassen - sie dürfen dabei nicht kaputt gehen.

Alles in den heißen Backofen schieben und etwa 10 Minuten backen, bis die Eier gestockt sind.

Den Schnittlauch waschen, trocknen und mit einer Schere klein schneiden. Die fertigen Toastscheiben damit garnieren und zusammen mit den Kreisen servieren.

Tipps: Die ausgestochenen Kreise mit geriebenem Gouda bestreuen. Statt eines Glases kann man auch Ausstechformen nach Wahl benutzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DagJan

Das ist eine schöne Idee!

16.12.2018 19:52
Antworten
movostu

Ich bestreute nicht nur das ausgestochene Brotstück, sondern die gesamte Toastscheibe vor dem Backen mit Käse. So war alles nicht so trocken und sehr lecker. Gruß movostu

16.12.2018 17:04
Antworten