Bewertung
(29) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2008
gespeichert: 837 (4)*
gedruckt: 4.530 (30)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 ml Kokosmilch
200 g Ananas, frisch oder abgetropft aus der Dose
200 g Gemüse (z.B. Möhren, Bohnen, Blumenkohl, TK oder frisch)
200 g Kartoffel(n), klein gewürfelte
3 TL Currypaste, rote
2 EL Chilisauce, süß-saure
1 EL Öl zum Anbraten
2 TL, gehäuft Koriandergrün, frisch oder getrocknet, zum Dekorieren
1/2 TL Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einen Wok heiß werden lassen, bis es leicht raucht. Dann die geschälten und in kleine Würfel geschnittenen rohen Kartoffeln hinzugeben und ca. 3-4 Minuten darin knusprig anbraten, dabei ab und an umrühren. Nacheinander die Ananas, das Gemüse sowie die Currypaste hinzugeben und 2 Min. mitbraten. Nun die Gemüse-Currymischung mit Kokosmilch auffüllen und 8 Min. kochen lassen. Zum Schluss mit etwas Salz und der Chilisauce abschmecken. Mit gehacktem Koriandergrün dekoriert servieren.

Am besten zusammen mit Reis und Mandeln reichen.