Bewertung
(48) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
48 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.05.2003
gespeichert: 2.752 (0)*
gedruckt: 17.161 (10)*
verschickt: 241 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
606 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er), davon das (Ei)gelb (sehr frisch)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 ml süße Sahne
200 g Schokolade
1 TL Kaffee, (löslicher)
700 ml Weinbrand
  Zimt, Zum Aomatisieren
  Nelke(n), gemahlen, Zum Aomatisieren
  Lebkuchengewürz, Zum Aomatisieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die süße Sahne mit der Schokolade und dem Löskaffee erhitzen und so lange auf dem Herd lassen bis eine cremige Masse entsteht. In die Zuckermasse einrühren mit dem Weinbrand aufgießen und die Gewürze beimengen. In Flaschen füllen und ein paar Tage stehen lassen - so entfaltet sich das volle Aroma!