Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2008
gespeichert: 142 (0)*
gedruckt: 2.570 (11)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Dinkelmehl oder Dinkelvollkornmehl
100 g Speisestärke
1/2 TL Backpulver
  Zimt
  Nelke(n)
  Anis
  Ingwer
  Muskat
  Koriander
1 Prise(n) Salz
125 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
220 g Margarine
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Stärke und das Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Das Mehl, die Gewürze, Salz, Zucker, Vanillinzucker, Ei und Margarine zufügen und gut durcharbeiten.

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zum glatten Teig verkneten. Aus dem Teig zwei dreieckige Stangen (5 x 5 x 5 cm, Länge etwa 12 cm) formen. In Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Minuten kaltstellen.

Mit einem Sägemesser in etwa 4 mm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Bei 200°C im vorgeheizten Ofen etwa 10 - 15 Minuten backen.

Die Bleche auf Kuchenroste stellen und die Plätzchen mindestens 5 Minuten abkühlen lassen. Die Plätzchen mit dem Papier auf die Roste ziehen und erkalten lassen.