Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2008
gespeichert: 98 (2)*
gedruckt: 1.940 (8)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2005
3.852 Beiträge (ø0,73/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Wachtel(n)
2 Zweig/e Rosmarin
Chilischote(n)
Knoblauchzehe(n)
3/4 Liter Weißwein, trockener
Lorbeerblatt
Zwiebel(n)
Zitrone(n)
  Olivenöl
  Oregano, getrocknet
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Wachteln säubern, wenn nötig, von restlichen Federn befreien, halbieren, die Innereien entfernen, die Wachteln waschen und anschließend trocken tupfen. Ca. 3 Stunden marinieren in ½ Liter Weißwein mit gewürfelten Zwiebeln, halbierter Chilischote, gehacktem Rosmarin, Lorbeerblatt, gehackten Knoblauchzehen und einem Schuss Olivenöl. Danach die Wachteln aus der Marinade nehmen und trocken tupfen.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Wachtelhälften auf der Hautseite ca. 5 Minuten braten, salzen und pfeffern, danach wenden, weitere 5 Minuten braten und mit einem ¼ Liter Weißwein ablöschen. Die Hitze reduzieren und alles weitere 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Marinade durch ein Sieb passieren, den Sud mit in die Pfanne geben und etwas einreduzieren. Oregano dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir servieren die Wachteln in der Pfanne mit einem Spritzer Zitronensaft und tunken den Sud mit Baguette auf.