Sommer
Vegetarisch
Party
Vegan
Frühling
Dessert
Kinder
Frucht
Konfiserie
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Schokoladen - Erdbeerspieße

ganz einfach gemacht, ergibt 6 ca. Spieße

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 16.11.2008 1768 kcal



Zutaten

für
500 g Erdbeeren, frische
300 g Schokolade nach Wahl

Nährwerte pro Portion

kcal
1768
Eiweiß
31,70 g
Fett
96,50 g
Kohlenhydr.
189,85 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Erdbeeren waschen und das Grün entfernen. Anschließend immer vier etwa gleichgroße Erdbeeren auf einen hölzernen Schaschlikspieß schieben und erstmal zur Seite legen.

Nun die Schokolade (je nach Geschmack: vollmilch, weiße Schokolade oder dunkle Schokolade) in einen Topf geben und bei niedriger Temperatur erhitzen.

Sobald die Schokolade vollständig geschmolzen ist, ein großes Brett mit Backpapier belegen und die Erdbeerspieße heranholen. Mit einem Löffel die Schokolade über die Erdbeeren geben und den Spieß drehen, damit die Schokolade gleichmäßig verläuft.

Sobald die Erdbeerspieße mit Schokolade bedeckt sind, aufs Brett legen und in den Kühlschrank stellen und alles abkühlen lassen. Die Spieße sollten immer kühl gelagert werden, denn sonst schmilzt die Schokolade.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gartenliebe

Hi, geht auch prima mit selbst hergestellter Schokosoße! LG von der Gartenliebe

16.07.2015 15:55
Antworten