Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2008
gespeichert: 126 (0)*
gedruckt: 2.192 (8)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Zucchini, dünne
2 TL Salz
3 EL Zucker
6 EL Essig
2 TL Senf
1 EL Senfkörner
1 große Zwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen, eventuell halbieren bzw. vierteln und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Nun die Zwiebelwürfel und die Zucchini mit den anderen Zutaten in eine Schüssel mit Deckel geben. Die Schüssel nun mit dem Decken verschließen und gut schütteln. Dann in den Kühlschrank stellen. Beim Öffnen des Kühlschranks immer wieder mal schütteln.

Bis zum Verzehr insgesamt ca. 24 Std. ziehen lassen.

Tipps: Die Zwiebel kann auch in Scheiben geschnitten hinzugefügt werden. Der Vorteil dabei, man kann sie vor der Verzehr wieder aussortieren.
Je nach Geschmack Dill, Peperoni oder auch Knoblauch hinzugeben.