Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2008
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 477 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2008
112 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig
Paprikaschote(n), rot und grün
Zwiebel(n)
Ei(er)
100 g Käse, geriebener (Emmentaler oder Schafkäse)
300 g Hackfleisch (Faschiertes)
2 EL Ketchup
  Oregano
1/2 TL Paprikapulver
  Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gehackten Zwiebel und die klein geschnittenen Paprikaschoten in etwas Öl anrösten. Das Faschierte dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig braten. Auskühlen lassen und mit dem Ketchup vermischen. Inzwischen das Backrohr auf 220° vorheizen.

Die ausgekühlte Mischung auf den Blätterteig streichen, den Käse darauf verteilen, mit Oregano und Paprika bestreuen. Zusammenklappen und den Strudel mit verquirltem Ei bestreichen. 40 bis 45 Minuten backen, bis er schön goldbraun ist.