Fleisch
Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Rind
Backen
Sommer
warm
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Snack
Herbst
Gluten
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Pikanter Blätterteigstrudel

Blätterteig mit Faschiertem, Paprika und Käse

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 15.11.2008 1193 kcal



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig
2 Paprikaschote(n), rot und grün
1 Zwiebel(n)
1 Ei(er)
100 g Käse, geriebener (Emmentaler oder Schafkäse)
300 g Hackfleisch (Faschiertes)
2 EL Ketchup
Oregano
½ TL Paprikapulver
Öl
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
1193
Eiweiß
36,74 g
Fett
91,83 g
Kohlenhydr.
50,66 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die gehackten Zwiebel und die klein geschnittenen Paprikaschoten in etwas Öl anrösten. Das Faschierte dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig braten. Auskühlen lassen und mit dem Ketchup vermischen. Inzwischen das Backrohr auf 220° vorheizen.

Die ausgekühlte Mischung auf den Blätterteig streichen, den Käse darauf verteilen, mit Oregano und Paprika bestreuen. Zusammenklappen und den Strudel mit verquirltem Ei bestreichen. 40 bis 45 Minuten backen, bis er schön goldbraun ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Sunnybeach, sehr lecker der Strudel. Liebe Grüße Diana

04.12.2019 14:31
Antworten
Hobbykochen

Hallo, bei mir gab es heute diesen leckeren Strudel. Kam bei der angegebenen Temperatur allerdings mit 25 Minuten hin. Liebe Grüße Hobbykochen

12.11.2017 18:53
Antworten