einfach
gekocht
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hackbällchen mit Gouda - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.05.2003



Zutaten

für
1 Brötchen, altbacken
1 Zwiebel(n)
500 g Hackfleisch
1 Ei(er)
Salz und Pfeffer
500 ml Fleischbrühe
2 EL Stärkemehl
375 ml Milch
150 g Käse (Holland Gouda, alt)
Pfeffer
1 Bund Petersilie
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Brötchen in Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken. Zwiebeln schälen und fein hacken. Beides mit Hackfleisch und Ei vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Aus dem Teig Klößchen formen. In heißer Fleischbrühe bei milder Hitze gar ziehen lassen.
Für die Sauce das Stärkemehl mit etwas Milch anrühren. Mit der übrigen Milch und dem frischgeriebenen Käse in einen Topf füllen. Langsam erhitzen, dabei immer wieder umrühren, bis sich alles gut verbunden hat. Mit Pfeffer und Muskat würzen.
Die Bällchen auf einer Platte anrichten und mit Sauce übergießen. Mit feingehackter Petersilie bestreuen.
Vorschlag: Mit Bandnudeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ravens_right_wing

sind das bitterballen?

18.05.2008 00:12
Antworten
Rest

Hallo, vielen Dank für das Rezept, habe ich heute mittag gemacht, sehr schnell für die Berufstätige Frau zubereitet , dazu Reis und das Essen ist fertig hat superlecker geschmeckt. LG Renate

23.02.2007 17:04
Antworten
hobbykoechin

Hallo, da ich noch Gouda- und Emmentalerendstückreste in der Truhe hatte war das eine super leckere Resteverwertung! lg hobbykoechin

24.10.2005 19:39
Antworten
ulkig

Ich habe die Hackbällchen in einer Pfanne angebraten und dazu die Sauce gereicht, superlecker lG Ulkig

24.02.2005 09:54
Antworten