Bewertung
(10) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2008
gespeichert: 513 (0)*
gedruckt: 2.330 (15)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Mehl
30 g Hefe
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
750 ml Milch
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefe in lauwarmer Milch auflösen, mit sämtlichen anderen Zutaten verrühren (am besten mit dem Knethaken des Mixers oder der Küchenmaschine). Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen (ca. 1/2 - 3/4 Std.), bis er schön aufgegangen ist.

Einen Laib formen, auf ein Backblech legen, mit Milch bestreichen. Erneut ca. 30 Minuten gehen lassen.
Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 35 - 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Anmerkung der Chefkoch-Rezeptbearbeitung:
Die Milchmenge im Rezept wurde von 500 ml auf 750 ml erhöht.
Aus dem Teig kann man 2 - 3 Brotlaibe formen. Man kann auch Milchbrötchen daraus backen, dann sollte man die Backzeit aber auf ca. 25 Minuten verringern.