Bewertung
(21) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2001
gespeichert: 476 (3)*
gedruckt: 4.704 (25)*
verschickt: 93 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
338 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

3 große Hähnchenbrustfilet(s)
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1/4 TL Ingwerpulver
1/4 TL Paprikapulver, scharf
1/2 TL Curry
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 EL Mehl
3 EL Butterschmalz
2 EL Chutney (Mango)
1/2 Liter Hühnerbrühe
1 Becher Crème fraîche
1 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrüste in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen und fein würfeln. Auf einem Teller die Gewürze - Ingwer, Paprika, Curry und Cayennepfeffer - gut mit dem Mehl vermischen. Die Zwiebeln und den Knoblauch in einer Pfanne im Butterschmalz glasig dünsten. Herausnehmen. Das Fleisch in der Gewürzmischung wenden und portionsweise in der Pfanne anbraten. Wenn alle Fleischstreifen angebraten sind, alles wieder in die Pfanne geben und das Mango-Chutney dazugeben. Mit 1/4 l Brühe ablöschen und umrühren. Den Deckel auf die Pfanne legen und 10 Min. bei milder Hitze schmoren lassen. Danach die restliche Brühe und Creme fraiche unterrühren, wieder 10 Min. garen, mit Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken und ohne Deckel so lange kochen, bis die Soße die gewünschte Sämigkeit hat.

Beilage: Reis