Zutaten

600 g Kalbfleisch
Zwiebel(n)
4 EL Öl
  Salz und Pfeffer
15 g Weizenmehl
250 ml Schlagsahne
125 ml Weißwein
1 Prise(n) Zucker
  Zitronensaft
  Kerbel, fein gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 592 kcal

Das Kalbfleisch kalt waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

Öl erhitzen und das Fleisch portionsweise jeweils 1-2 Minuten darin braten, mit Salz und Pfeffer würzen und heraus nehmen. Die Zwiebeln in die Pfanne geben, etwa 2 Minuten anbraten, dann mit Mehl bestäuben und zusammen kurz durchrösten. Sahne und Wein hinzu gießen aufkochen lassen und die Sauce auf kleiner Flamme ein paar Minuten köcheln lassen.

Das Fleisch hinzufügen und wieder heiß werden lassen. Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken und nach Belieben mit Kerbel bestreuen.