Beilage
Camping
einfach
Fleisch
Früchte
gekocht
Nudeln
Party
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Julias Nudelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 2.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.11.2008



Zutaten

für
500 g Nudeln (kleine Farfalle)
1 Glas Remoulade (großes Glas)
2 Äpfel
250 g Fleischwurst
1 EL Essig
Salz und Pfeffer
etwas Kondensmilch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abschütten.

Die Remoulade mit etwas Kondensmilch verdünnen und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Die Äpfel schälen und zusammen mit der Fleischwurst in kleine Würfel schneiden. Nun die Nudeln mit Apfel- und Fleischwurstwürfeln zur Remoulade geben und abschließend gut durchmischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

caroline48

Hallo! Irgendwas fehlt mir da... hat überhaupt keinen Pfiff... auch die Äpfel passen geschmacklich nicht dazu, alles in allem ein sehr fader Geschmack!! Da uns der Salat leider überhaupt nicht geschmeckt hat und ich das Rezept für noch ausbaufähig finde, gibt es von mir nur 2 **! Gruß Carolin

07.09.2009 06:43
Antworten