Mascarpone - Orangen - Dessert


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 13.11.2008



Zutaten

für
250 g Mascarpone
250 g Magerquark
100 ml Orangensaft
1 Pck. Vanillezucker
1 Eiweiß, zu Eischnee geschlagen
1 Pck. Löffelbiskuits
1 EL Gelee (Preiselbeergelee)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Den Mascarpone mit Magerquark mischen und den Orangensaft unterrühren, bis eine geschmeidige Creme entstanden ist. Mit Vanillezucker süßen, dann den Eischnee unterziehen. Die Löffelbiskuits mit Orangensaft beträufeln und durchziehen lassen.

Eine passende Form mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen und die Hälfte der Creme darauf streichen. Eine zweite Lage Löffelbiskuits darauf geben und darauf die restliche Creme geben. Mit Preiselbeergelee verzieren und anschließend für zwei Stunden kalt stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Ich habe die Creme heute gemacht. Sie hat ganz gut geschmeckt, aber es hat mir etwas fruchtiges gefehlt. Empfehle eventuell einige Orangenfilets unterzumischen. Von Orangen ist nähmlich nichts zu schmecken! LG Estrella

06.10.2016 20:26
Antworten