Tomaten - Kräuterrahmsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 15.11.2008



Zutaten

für
3 Tomate(n)
3 EL Tomatenmark
1 Pck. Kräuter, gemischte (TK)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n), gepresste
100 ml süße Sahne
150 ml Gemüsebrühe
1 EL Butter
Salz und Pfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Tomaten in heißes Wasser legen. Dann schälen und grob würfeln. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, dann in der zerlassenen Butter anschwitzen. Tomatenwürfel, Tomatenmark und Knoblauch dazugeben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und ca.10 Min köcheln lassen. Dann mit einem Stabmixer pürieren. Süße Sahne und Kräuter dazugeben, mit Pfeffer und Zucker abschmecken und abschließend noch einmal ca. 5 Min. ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, habe heute Abend diese Sauce ausprobiert. Sie hat uns sehr gut geschmeckt. Ich habe frische Kräuter genommen und zwar Rosmarin, Basilikum und Thymian. Zusätzlich habe ich noch getrockneten Oregano und Kräuter der Provence dazu gegeben. Die Tomaten habe ich nicht enthäutet nur in Würfel geschnitten und püriert habe ich die Sauce auch nicht. Vielen Dank für's Rezept. Schöne Grüße Bebberle

22.03.2015 19:04
Antworten