Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.11.2008
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 770 (20)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2003
497 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 ml Cremefine (zum Schlagen)
150 g Joghurt, fettarmer, 0,1%
1/2  Limette(n), unbehandelt
1 TL Zucker
  Salz und Pfeffer
1 Bund Dill oder Petersilie

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Cremefine und Joghurt werden miteinander vermengt, von der Limettenschale werden Zesten abgezogen und klein gehackt dazu gegeben. Der Saft der halben Limette wird mit dem Zucker untergerührt. Ein kleiner Bund Dill oder Petersilie wird klein gehackt und dazu gegeben. Das Dressing wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und gut gekühlt mit dem Salat gemischt.

Das Dressing hält in einem Schraubglas 3-4 Tage im Kühlschrank.

Ich verwende dieses Dressing nicht nur für Gemüsesalate, sondern auch für Nudelsalat oder auch als Dip für Gemüsesticks oder Baguette.