Bewertung
(22) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2003
gespeichert: 769 (4)*
gedruckt: 7.356 (66)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Schweineschnitzel, á 125g
2 EL Öl
  Salz
  Pfeffer
1 EL Tomatenmark
Zwiebel(n)
100 g Schinkenspeck
1 Glas Salat (Pusztasalat, Abtropfgewicht 190g)
1 Glas Champignons, in Scheiben (Abtropfgewicht 240g)
250 ml Schlagsahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 673 kcal

Schweineschnitzel unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel kurz von beiden Seiten darin anbraten. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten dünn mit Senf und Tomatenmark bestreichen und in eine gefettete, flache Auflaufform legen.
Zwiebeln abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Schinkenspeck in Streifen schneiden. Beide Zutaten in dem verbliebenen Fett andünsten und mit in die Auflaufform geben. Pusztasalat und Champignons auf einem Sieb abtropfen lassen, mit der Sahne mischen und über die Schnitzel verteilen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Ca. 45 min bei 200 Grad garen.