Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2008
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 641 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
480 g Basmati, gegarter
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), gelbe
200 g Mais (Dose), abgetropfter
200 g Erbsen (TK)
2 Becher Joghurt (Magermilchjoghurt) je 150 g
1/2 TL Currypulver
3 EL Zitronensaft
4 EL Petersilie, gehackte
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den gekochten Reis in einer beschichteten Pfanne fettfrei anbraten. Die Paprikaschoten putzen und würfeln. Zusammen mit dem Mais und den Erbsen zu dem Reis geben und kurz mit anbraten.

Den Joghurt mit Currypulver, Zitronensaft, Salz, Pfeffer abschmecken.

Den Reis auf Tellern anrichten. Die Joghurtsauce darüber geben und mit Petersilie bestreut servieren.