Bewertung
(11) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2008
gespeichert: 240 (0)*
gedruckt: 2.065 (12)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.09.2004
12.052 Beiträge (ø2,27/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schalotte(n)
  Knoblauch, fein gehackter, nach Geschmack
800 g Kürbisfleisch, fein gehacktes
Ei(er)
  Mehl
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Öl, zum Ausbacken

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die fein geschnittenen Schalotten, das Kürbisfleisch, den Knoblauch und die Gewürze in einer Schüssel miteinander mischen. Die Eier dazugeben und mit Mehl verrühren bis ein zähflüssiger Teig entsteht.
Den Teig am besten noch etwas stehen lassen, bevor man ihn ausbackt, der Kürbis zieht noch etwas Flüssigkeit, nach Bedarf noch etwas Mehl dazugeben.
In einer Pfanne mit heißem Öl kleine Puffer ausbacken.

Schmecken gut zu Kürbissuppe oder als Beilage zu herbstlichen Fleischgerichten.