Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Italien
Europa
Pasta
Saucen
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Zitronige Tagliatelle mit Fave

Bandnudeln mit dicken Bohnen

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.11.2008



Zutaten

für
350 g Tagliatelle
800 g Bohnen, dicke frische (Fave, Saubohnen)
200 g saure Sahne
1 Zitrone(n), unbehandelt
Schnittlauch
50 g Parmesan
30 g Butter
80 g Schinken
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die dicken Bohnen aus der Hülse lösen und ca. 3 Minuten in siedendem Salzwasser blanchieren. Anschließend die harten Schalen der Bohnen abziehen.

Die Tagliatelle nach Packungsanweisung bissfest kochen. Sahne, Butter, gehackten Schnittlauch und gewürfelten Schinken zusammen in einen kleinen Topf geben und erhitzen. Mit wenig(!) Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soße unter die Tagliatelle mischen, ebenso den frisch geriebenen Parmesan und die Bohnen. Zum Schluss die Schale der Zitrone darüber reiben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Temoral

Hab das Rezept vor ein paar Wochen das erste Mal ausprobiert und war beigeistert! Seitdem hab ichs auch schon öfter gemacht, denn bei der Hitze war es perfekt und so schön einfach. komliment!

30.07.2010 01:13
Antworten