Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2008
gespeichert: 127 (2)*
gedruckt: 966 (10)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.609 Beiträge (ø1,99/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kartoffel(n) vom Vortag gekocht, in Scheiben geschnitten
50 g Butterschmalz oder Schweineschmalz
3 EL Mehl
1/2  Zwiebel(n), fein geschnitten
1/2  Zwiebel(n)
Nelke(n)
  Fleischbrühe
  Salz
  Essig nach Geschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die fein geschnittene Zwiebel in Butterschmalz glasig dünsten, Mehl dazu geben und eine goldgelbe Einbrenne bereiten.
Die zweite Hälfte der Zwiebel mit den Nelken spicken und zur Einbrenne geben. Fleischbrühe aufgießen, mit Essig und Salz abschmecken und köcheln lassen.
Nach 20 Min. die Kartoffelscheiben dazu geben und noch einmal kurz aufkochen.

Gekochtes Rindfleisch oder Bauernseufzer schmeckt besonders gut dazu.