Brotaufstrich á la Konrad


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.11.2008



Zutaten

für
2 Dose Fischfilet(s), in Tomatensauce eingelegte
2 Gewürzgurke(n)
1 Zwiebel(n)
4 Ei(er), hart gekochte
Schmelzkäse, 2 Ecken davon
3 TL Senf, scharfer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Eier pellen und die Zwiebel schälen. Beides zusammen mit den Gewürzgurken klein schneiden. Dann mit allen anderen Zutaten vermengen und die Masse sämig rühren.

Ein vorzüglicher Brotaufstrich.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gawasch08

Ist schon eine jeke Zusammenstellung schmeckt aber gut. Ein wenig Salz und Chilly rundet das ganze ab.

25.03.2022 14:38
Antworten
bBrigitte

Hallo, das ist ein sehr leckerer Brotaufstrich. LG Brigitte

22.01.2019 11:45
Antworten