Schokocreme - Torte ohne Backen

Schokocreme - Torte ohne Backen

Rezept speichern  Speichern

für eine Kastenform

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 07.11.2008



Zutaten

für
3 Eigelb
300 g Schokolade, weiße
300 ml Milch
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille, ohne Kochen
170 g Zucker
2 Pkt. Gelatinepulver
2 EL Schmand
200 ml Sahne
5 EL Amaretto
150 ml Wasser, lauwarmes
250 g Löffelbiskuits
20 Waffelröllchen, mit Schokofüllung
200 ml Schlagsahne, zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 35 Minuten
Schokolade im Wasserbad schmelzen. Eigelb mit Zucker, Vanillepudding, Milch und geschmolzene Schokolade sehr gut verrühren und kalt stellen. Schmand mit Sahne vermengen und steif schlagen. Gelatine nach Packungsanweisung bereiten und in die Schokocreme einrühren. Anschließend die Sahne behutsam unterheben.

Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auskleiden und darin eine Schicht Löffelbiskuits legen. Mit Wasser – Amaretto - Mischung tränken und die Hälfte der Creme darüber geben. Die Waffelröllchen in Längsrichtung auf die Creme legen und mit der Restcreme bedecken.
Eine zweite Schicht Löffelbiskuits darauf legen und mit Flüssigkeit tränken.

12 Stunden in den Kühlschrank stellen. Auf eine Platte stürzen. Mit Sahne verzieren.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.