Pfannkuchen - Pizza auf dem Blech

Pfannkuchen - Pizza auf dem Blech

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Pfannkuchenteig mit Pizzabelag

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.11.2008



Zutaten

für
100 g Mehl
125 ml Milch
3 Ei(er)
Salz und Pfeffer
3 EL Öl
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
250 g Tomate(n), pürierte
300 g Tomate(n), frische
150 g Mozzarella
100 g Salami
100 g Schinken
85 g Oliven
1 TL Kräuter, gemischte italienische
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

Das Mehl nach und nach mit Milch und Eiern verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Backblech mit 1 EL Öl bestreichen, den Teig darauf gießen und glatt streichen. Den Pfannkuchenteig 9 Minuten auf der 2. Einschubleiste von unten backen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch pellen, würfeln und im restlichen Öl anbraten, dann das Tomatenpüree dazu geben. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella würfeln.

Die Tomatensauce auf dem Pfannkuchenteig verteilen. Salami, Schinken, Tomaten, Mozzarella, Oliven und Kräuter darauf geben, 5 Minuten im Backofen backen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.