Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.11.2008
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 746 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2005
750 Beiträge (ø0,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Becher Mozzarella (Mini-Kugeln)
1 EL Basilikum
Kirschtomate(n)
1/4  Paprikaschote(n), orange
1/4  Salatgurke(n)
1 kleine Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Peperoni, mittelscharfe
1 kleine Zitrone(n) (Bio)
1 EL Petersilie, fein geschnittene
1 TL Oregano
100 ml Olivenöl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 146 kcal

Die Mozzarellakugeln gut abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und die Tomaten quer halbieren. Die Paprikaschote putzen, entkernen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Salatgurke waschen und in 8 mm dicke Scheiben schneiden, diese anschließend vierteln. Die kleinen Mozzarellakugeln mit den vorbereiteten Zutaten abwechselnd auf 16 Holzspieße stecken.

Für die Marinade rote Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Peperoni längs halbieren. Dann Stielansatz, Samen und Trennwände entfernen und die Peperoni fein hacken. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale mit einem Zestenreißer in Streifen abziehen. Die Zitronenzesten mit Zwiebel, Knoblauch, Peperoni, den Kräutern und Olivenöl in einer flachen Form mischen.

Die Spieße leicht salzen, pfeffern und in die Marinade legen. Zugedeckt ca. 1 Stunde marinieren und dabei wenden. Anschließend gut abtropfen lassen.

Dazu passt frisches Baguette oder Ciabatta.