Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2008
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 423 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 ml Gemüsebrühe
50 g Reis
Zucchini je ca. 200 g
  Salz
1 m.-große Paprikaschote(n), rote
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Öl
100 g Mett oder Schweinehackfleisch
  Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
1 EL Butter oder Margarine
1 Pck. Tomate(n) (500 g), gestückelte
1 TL Kräuter der Provence
50 g Käse, geriebener
  Petersilie zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe aufkochen. Den Reis hinein geben und zugedeckt etwa 20 Minuten garen.

Die Zucchini jeweils über 1/4 der Länge nach wie einen Deckel abschneiden. Die Zucchinideckel fein würfeln, die Zucchini dann vorsichtig aushöhlen und in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Die Paprikaschote putzen und die Zwiebel schälen, beides ebenfalls fein würfeln.

Öl erhitzen und das Mett darin kurz anbraten. Nun Paprika-, Zucchini- und die Hälfte der Zwiebelwürfel hinzufügen und kurz anbraten. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Nun den Reis zugeben und untermischen. Diese Masse in die ausgehöhlten Zucchini füllen.

Nun den Knoblauch abziehen, zerdrücken und zusammen mit den restlichen Zwiebelwürfeln in Butter glasig anschwitzen. Die gestückelten Tomaten zufügen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Kurz aufkochen lassen.

Die Tomatensoße nun in eine Auflaufform gießen. Die gefüllten Zucchini in die Soße setzen und mit geriebenem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 35 Minuten auf mittlerer Schiene garen. Heiß mit Petersilie garniert servieren.