Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2008
gespeichert: 193 (0)*
gedruckt: 1.525 (5)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
40 g Weißbrot, altbacken
600 g Hackfleisch, gemischt
100 g Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Petersilie, gehackt
Ei(er)
1 TL Salz
  Paprikapulver
 n. B. Käse (Allgäuer)
Paprikaschote(n)
6 EL Öl
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brot einweichen. Aus dem Käse große 8 Ringe ausstechen. Die Paprikaschote ebenfalls in 8 Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden.

Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und die Eier mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Das Brot kräftig ausdrücken und zu der Masse geben. Einen Fleischteig kneten. 8 Kugeln formen. Ca. 15 cm im Durchschnitt.

Die Kugeln ganz flach drücken und mit je einem Ring Paprika und einem Ring Käse belegen. Restliches Fleisch darüber klappen und gut verschließen. Dasselbe mit den übrigen 7 Kugeln machen. Anschließend für 8 - 10 Min. pro Seite in der Pfanne braten.