Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2008
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 470 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.01.2008
42 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

150 g Schinken
1 Dose/n Mais (285 g Abtropfgewicht)
1 Dose/n Kidneybohnen (285 g Abtropfgewicht)
1 Glas Miracel Whip
3 Scheibe/n Käse
250 g Hähnchenbrustfilet(s), paniert (TK)
1 Dose/n Erbsen und Möhrchen
4 EL Öl
250 g Spargel, grüner
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
150 g Schafskäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schinken würfeln. Mais, Kidneybohnen, Erbsen und Möhrchen abtropfen lassen. Vom Spargel das untere Drittel dünn schälen und die unteren Enden abschneiden. Den Spargel waschen und in 5-10 Minuten in Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Spargel in Stücke schneiden. Den Schafskäse zerbröckeln und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Jetzt alles nacheinander in eine große Schüssel einschichten. Miracel Whip auf jede Schicht streichen und eine Käsescheibe darauf legen. Den Salat ein paar Stunden durchziehen lassen.

Die Hähnchenbrustfilets nach Packungsanleitung in Öl braten. Abkühlen lassen und auf dem Salat anrichten.