Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2008
gespeichert: 916 (2)*
gedruckt: 3.701 (24)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.01.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

 etwas Eisbergsalat, einige Blätter davon
Tomate(n)
1 Stück(e) Salatgurke(n)
Frühlingszwiebel(n)
100 g Mais (Dose), abgetropfter
100 ml Dressing nach Wahl (ww-geeignetes)
180 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 TL Pflanzenöl
1 TL Ketchup
1 TL Honig
1 EL Wasser
  Salz
  Currypulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Salatblätter und die Frühlingszwiebeln putzen. Die Tomaten waschen. Das Stück Salatgurke schälen. Alles in kleine Stücke schneiden und in eine Schale geben. Den Mais und das Dressing zugeben und alles mischen.

Das Hähnchenbrustfilet in heißem Öl anbraten und mit Salz und Currypulver würzen. Nun Ketchup, Honig und Wasser dazugeben, alles kurz schwenken und auf dem Salat verteilen. Sofort servieren.