Kohlrouladen mit Pilzfüllung


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.11.2008



Zutaten

für
10 Blätter Weißkohl
200 g Pilze, geputzt, zerkleinert
40 g Schinken, roh, gewürfelt
1 Zwiebel(n), fein gehackt
1 EL Schmalz

Für die Sauce:

1 Zwiebel(n), fein gehackt
1 EL, gestr. Mehl
250 ml Fleischbrühe
3 EL Tomatenmark
200 g saure Sahne
1 EL Margarine
Salz und Pfeffer, weiß
etwas Margarine, zum Anbraten
n. B. Kartoffel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kohlblätter in kochendem Wasser 2 - 3 Minuten abbrühen. Anschließend auf einem Sieb abtropfen lassen.

Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Pilze, Schinken und Zwiebel darin gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

Für die Sauce in einem Topf Margarine erhitzen und die Zwiebel darin goldgelb dünsten.
Mit Mehl bestäuben, gut verrühren und mit der Fleischbrühe auffüllen. Dabei fleißig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Tomatenmark und saure Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce nochmals kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen.

Jeweils 5 Kohlblätter fächerartig schichten und mit der Hälfte der Pilzmischung belegen.
Zu Rouladen aufrollen und mit Küchengarn umwickeln.

In einem Schmortopf etwas Margarine erhitzen und die Rouladen darin rundherum anbraten.
Mit der Sauce übergießen und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 45 Minuten köcheln lassen.

Rouladen aus dem Topf nehmen, Küchengarn entfernen und mit der Sauce zu Kartoffeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omega7

Ein wirklich sehr sehr leckeres Gericht! Wird bestimmt bald wieder auf den Tisch kommen, da wir Pilze und Kraut lieben!

10.10.2016 11:34
Antworten