Bewertung
(82) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
82 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.11.2008
gespeichert: 3.609 (11)*
gedruckt: 26.957 (161)*
verschickt: 126 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
200 g Mehl
1 Prise(n) Salz
375 ml Milch
1 Schuss Mineralwasser
Ei(er)
 n. B. Öl zum Ausbacken
  Für die Füllung: (Hackfleischfüllung)
2 EL Öl
200 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n)
Möhre(n)
1 Stück(e) Sellerie
Tomate(n)
Lorbeerblatt
  Kräuter (Oregano, Thymian)
 etwas Tomatenmark
  Für die Füllung: (Champignonfüllung)
250 g Champignons
1 Bund Lauchzwiebel(n)
150 g Kochschinken
2 EL Butter
1 TL Senf, mittelscharf
125 ml Sahne
125 ml Wasser
1 Würfel Fleischbrühe
 etwas Pfeffer
  Für die Füllung: (Gemüsefüllung)
Möhre(n)
Paprikaschote(n), rot
100 g Champignons
Zwiebel(n)
1 Dose Mais
2 EL Öl
1/2 Becher Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
50 g Frischkäse, natur
 n. B. Kräuter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Pfannkuchen alle Zutaten zusammen in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät (Schneebesen) zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Pfannkuchen in heißem Öl ausbacken und anschließend mit der Füllung nach Belieben füllen, kann zum Schluss auch noch mit Käse überbacken werden.

Für die Hackfleischfüllung das Öl erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Zwiebel, Möhren und ein Stück Sellerie in kleine Würfel schneiden und zum Hackfleisch geben, mitbraten. Die Tomaten ebenfalls würfeln und zum Schluss zugeben. Das Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und die Kräuter zur Soße geben, abschmecken und 10 min. köcheln lassen. Die Pfannkuchen damit füllen.

Für die Champignonfüllung die Champignons putzen und blättrig schneiden. Die Lauchzwiebeln in 3 cm breite Ringe schneiden. Den Schinken würfeln. Butter erhitzen, Pilze, Schinken und Zwiebeln kurz anbraten. Die restlichen Zutaten untermischen und solange köcheln lassen, bis die Soße dicklich und cremig wird. Vor dem Füllen nochmals abschmecken!

Für die Gemüsefüllung das Gemüse waschen und putzen. Möhren, Paprika und Zwiebel(n) in feine Würfelchen schneiden, Champignons blättrig schneiden. Das gesamte Gemüse in heißem Öl gut dünsten, es sollte aber noch leicht bissfest sein. Crème fraiche unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Den Frischkäse vor dem Servieren unter das Gemüse rühren.