Bewertung
(10) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2003
gespeichert: 118 (0)*
gedruckt: 1.125 (4)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
19.341 Beiträge (ø3,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Gulasch vom Schwein
1 EL Speisestärke
1/2 TL Salz
2 TL Oregano, getrocknet
2 TL Basilikum, getrocknet
1/2 TL Cayennepfeffer
1/2 TL Pfeffer, weiß, a.d.Mühle
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Zwiebelpulver
2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Zucker
1/2 TL Zucker, braun
Zitrone(n), die Schale
Orange(n), die Schale
150 g Aubergine(n), gewürfelt
150 g Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
150 g Frühlingszwiebel(n), in Röllchen
1,2 Liter Brühe
300 ml Sahne
320 g Schafskäse, grob gerieben
200 g Frischkäse
  Salz
  Pfeffer, weiß. a.d.Mühle
  Tabasco
  Zucker, braun
  Zucker
120 ml Öl (Olivenöl)
  Öl (Olivenöl),zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schweinegulasch waschen und trocken tupfen. Speisestärke und Gewürze mischen und Schweinegulasch damit einreiben. Olivenöl darüber tun und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Etwas vom Marinadeöl erhitzen, Schweinegulasch darin bei starker / mittl. Hitze scharf anbraten. Hitze reduzieren, Gemüse zugeben und ca. 5 - 7 Minuten mit braten. Mit Brühe und Sahne auffüllen. Bei schwacher / mittl. Hitze 20 - 25 Minuten köcheln. Die letzten fünf Minuten den Schafskäse und Frischkäse zugeben und fast schmelzen lassen. Mit Salz, Tabasco Zucker, braun und Zucker und Pfeffer abschmecken. Mit Ciabatta oder Baguette servieren.