Bewertung
(27) Ø4,03
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
27 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2018
gespeichert: 2.628 (2)*
gedruckt: 9.174 (17)*
verschickt: 129 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Blumenkohl
2 EL Butter
2 EL Mandelblättchen
Brokkoli
2 EL Butter
2 TL Sesam
  Öl, (Sesamöl)
250 g Quark
50 g saure Sahne
1 EL Kräuter, frisch geschnitten (Petersilie, Schnittlauch etc.)
Limone(n), Bio
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Muskat
  Salat, für dieDeko

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 308 kcal

Blumenkohl und Brokkoli in Röschen putzen. Stiele kreuzweise einschneiden. In Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit Quark und saure Sahne vermengen, mit Limonenabrieb, Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Kräuter zufügen und abschmecken.

In einer Pfanne Butter und Mandeln erhitzen und darin den Blumenkohl etwas angehen lassen. Mit Muskat und Salz würzen. In einer anderen Pfanne Butter, Sesam und Sesamöl erhitzen. Brokkoli zufügen und etwas angehen lassen. Mit Salz und Muskat würzen.

Anrichten:
Quark mittig auf einem Teller anrichten, Brokkoli und Blumenkohl darum verteilen und mit Salat dekorieren.

Kleiner Tipp:
Sehr gut schmecken Blumenkohl und Brokkoli auch, wenn sie vor dem Braten paniert wurden!
Gebratener Blumenkohl und Brokkoli
Von: Carsten Dorhs, Länge: 11:32 Minuten